You are here:Theology*Themen-Broschüren*Unsere Hoffnung: Himmel auf Erden*

Unsere Hoffnung: Himmel auf Erden!

In der Broschüre wird die Bedeutung, die die Zukunft für die Gestaltung des Lebens in der Gegenwart hat, ins Zentrum gerückt. Dann folgen Hilfen, wie wir die endzeitlichen Texte in der Bibel lesen und verstehen können (Kapitel 3). Ein weiteres Kapitel ist der zentralen Bedeutung gewidmet, die die Auferstehung und die Wiederkunft von Jesus in der Geschichte der ersten Christen bis zu uns heute hat und haben soll (Kapitel 4). Zuletzt gehen wir auf verschiedene Fragen ein, die sich aus einzelnen Bibeltexten ergeben und oft kontrovers diskutiert werden (Kapitel 5).

 

Einige kernige Aussagen aus der Broschüre:

Christliche Hoffnung ist die Hoffnung auf das Hereinbrechen der Herrschaft Gottes in diese Welt. Endzeit wird in der Bibel darum vor allem mit Erfüllung und Vollendung verbunden, und nicht primär mit Ende und Abbruch.

Die ungerecht Leidenden dürfen wissen, dass ihr Schicksal nicht unbeachtet bleiben wird. Überall, wo schon heute die Gerechtigkeit triumphiert und die Würde gegenüber jedem Leben respektiert wird, findet ein Lichtstrahl der hellen Zukunft den Weg in unseren oft von Gewalt und Missbrauch verdunkelten Alltag. Die Sehnsucht nach dem Kommenden lässt uns heute schon im Geiste der Zukunft handeln.

Eschatologische Texte schauen also nicht einfach von der Gegenwart in die Zukunft. Vielmehr deuten endzeitliche Texte die Gegenwart vom Ende her.

 

Unsere Hoffnung: Himmel auf Erden!

In der Broschüre wird die Bedeutung, die die Zukunft für die Gestaltung des Lebens in der Gegenwart hat, ins Zentrum gerückt. Dann folgen Hilfen, wie wir die endzeitlichen Texte in der Bibel lesen und verstehen können (Kapitel 3). Ein weiteres Kapitel ist der zentralen Bedeutung gewidmet, die die Auferstehung und die Wiederkunft von Jesus in der Geschichte der ersten Christen bis zu uns heute hat und haben soll (Kapitel 4). Zuletzt gehen wir auf verschiedene Fragen ein, die sich aus einzelnen Bibeltexten ergeben und oft kontrovers diskutiert werden (Kapitel 5).

 

Einige kernige Aussagen aus der Broschüre:

Christliche Hoffnung ist die Hoffnung auf das Hereinbrechen der Herrschaft Gottes in diese Welt. Endzeit wird in der Bibel darum vor allem mit Erfüllung und Vollendung verbunden, und nicht primär mit Ende und Abbruch.

Die ungerecht Leidenden dürfen wissen, dass ihr Schicksal nicht unbeachtet bleiben wird. Überall, wo schon heute die Gerechtigkeit triumphiert und die Würde gegenüber jedem Leben respektiert wird, findet ein Lichtstrahl der hellen Zukunft den Weg in unseren oft von Gewalt und Missbrauch verdunkelten Alltag. Die Sehnsucht nach dem Kommenden lässt uns heute schon im Geiste der Zukunft handeln.

Eschatologische Texte schauen also nicht einfach von der Gegenwart in die Zukunft. Vielmehr deuten endzeitliche Texte die Gegenwart vom Ende her.

 

Bestellung Broschüren

Hier können die Broschüren für CHF 1.50/Stk zzgl. Porto bestellt werden

Bestellung Broschüren

Hier können die Broschüren für CHF 1.50/Stk zzgl. Porto bestellt werden

BewegungPlus Schweiz

Sekretariat

Grabenstrasse 8 A

3600 Thun

Telefon 033 223 11 80

E-Mail

Die lokalen Kirchen der BewegungPlus sind Mitglied der "Schweizerischen Evangelischen Allianz".

 

 

Die BewegungPlus ist eine Freikirche und Mitglied der "VFG - Freikirchen Schweiz".

 

 

Willkommen auf der Homepage der BewegungPlus: Setzen Sie sich mit uns ein für "Mehr Himmel auf Erden".

 

 

 

User login

Enter your username and password here in order to log in on the website:
Login