Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildungsangebote

Die BewegungPlus hat sich die Förderung von Menschen auf die Fahne geschrieben. Nachfolgend die Übersicht über die wichtigsten Angebote, die über die lokalen Kirchen hinaus Menschen mit auf den Weg nehmen.

Factory: Die Jüngerschafts- und Leiterschule

Die BewegungPlus gibt mit der factory jungen Menschen die Möglichkeit, während zehn Monaten in einem von Jesus begeisterten Umfeld die eigene Identität zu klären und ganz konkret beim Einsatz für die Gemeinde Gottes Erfahrungen zu sammeln. Auf eine spannende Art werden gemeinschaftliches Leben, Ausbildung und Praxis miteinander verbunden.  Mehr über die factory.

Worship Academy

Die Worship Academy unter der Leitung von Dän Zeltner ist für SängerInnen und MusikerInnen konzipiert, die in ihrer Gemeinde im Lobpreisteam mitwirken und sich in ihrem Dienst weiter entwickeln wollen. Dabei wird ein starker Fokus auf Leiterschaft und Praxis, sowie Mentoring-Beziehungen gelegt.

Weitere Infos zur Worship Academy.

Professional: Schärfe dein Profil

Die BewegungPlus Burgdorf – das Christliche Lebenszentrum – bietet unter der Leitung von Matthias Wenk einen Ausbildungskurs an, der zum theologischen Denken und Leben herausfordert. Hier geht es zu den Informationen.

Pastorenweiterbildung

Alle Pastoren sind eingeladen, einmal in drei Jahren an der Erarbeitung eines biblisch-theologischen Themas mitzuarbeiten. Die Themen: Eschatologie, Leiden, Heilung, Evangelisation und soziale Gerechtigkeit, die Planung einer Predigtreihe … Pastoren der BewegungPlus können sich hier hier anmelden.

Weitere Informationen erhalten Sie im nationen Sekretariat sekretariat@bewegungplus.ch

Kandidatenausbildung: In Lerngemeinschaft wachsen

Die Zielgruppe dieses Schulungs-angebots sind angehende Pastoren (Pastorenkandidaten). Die Pastoren-kandidatenausbildung ist als interaktive Lerngemeinschaft konzipiert. Zu den Theorie-Impulsen bringen alle ihre eigenen Erfahrungen mit persönlichen Veränderungen ein. Kursleitung und Referenten stellen ihre Ressourcen für den Wissens-transfer zur Verfügung und stimulieren diesen. Von den Teilnehmenden wird die Bereitschaft erwartet, sich auf diesen Prozess einzulassen und ihn aktiv mitzugestalten. Flyer

YouthPlus

YouthPlus vernetzt die Kinder-, Teenie- und Jugendarbeit der BewegungPlus-Gemeinden und unterstützt sie beim Ausbilden der Leiter. Hier gibt es weitere Informationen.

Partnerorganisationen

Die BewegungPlus arbeitet mit nachfolgenden theologischen Ausbildungsstätten in der Deutschschweiz zusammen: