Verliebt – Verlobt – Verheiratet

Die Liebe ist keine nette Erfindung Gottes, sondern entspringt seinem tiefsten Wesen: Gott ist die Liebe. Und weil er Liebe ist, hat er sich auf uns Menschen hinbewegt: Wer liebt, wird deshalb immer «ver-rückt» und sich auf den anderen zubewegen. Auch wenn die Hormone und die geheimnisvollen Gesetze der Anziehungskraft für dieses Hochgefühl der Liebe mitverantwortlich sind – letztlich ist die Liebe ein Geschenk Gottes an uns Menschen und Ausdruck davon, dass wir «in seinem Bilde» zu liebenden Beziehungen geschaffen sind. Wer Liebe als Geschenk betrachtet, wird respektvoll und behutsam mit dem geliebten Menschen umgehen.

Wir zitieren in dieser Broschüre immer wieder die Bibel. Sie zeigt uns das wahre Wesen der Liebe. Wer liebt, erfüllt den Willen Gottes. Wo Gott Raum erhält, blüht die Liebe.

Hier können Sie die Broschüre herunterladen

Hier können Sie die Broschüre bestellen