Find a church
Find a church
ministryconference
01 Mrz 2021

Das ist die BewegungPlus Schweiz

Die BewegungPlus ist weder ein Fintessstudio noch ein Programm für rüstige Senioren, sondern …

Wer wir sind

Die BewegungPlus ist ein Verband von über 30 staatsunabhängigen, evangelischen Freikirchen in der Deutschschweiz. Unser Anliegen ist es, dass in der Schweiz und in anderen Ländern Lokalkirchen entstehen, deren Mitglieder vor Ort durch ihren authentisch gelebten christlichen Glauben Hoffnung, Liebe und mehr Gerechtigkeit in die Welt tragen. Unsere Gottesdienste werden von rund 5000 Personen besucht.

Wofür wir stehen

Wir setzen uns ein für «Mehr Himmel auf Erden». Wir glauben an Jesus, der im Zentrum unserer lokalen Kirchen steht. Wir vertrauen der Bibel als Wort Gottes. In unseren Kirchen sollen Menschen aus allen Generationen, sozialen Schichten und Kulturen solidarische Gemeinschaft erleben und miteinander Jesus sichtbar machen. Wir sind begeistert von Jesus – und darum auch von einer aktiven Kirche.

Woher wir kommen

Die Geschichte der BewegungPlus beginnt 1927 durch einen charismatischen Aufbruch in der Region Bern. 1933 verbinden sich die neu entstandenen Ortskirchen zur «Gemeinde für Urchristentum» (GfU). 1999 werden die 10 französischsprachigen Gemeinden als «Eglise Apostolique Evangélique» (EAER)  selbständig. 2001 gibt sich die GfU einen neuen Namen: BewegungPlus.

Das Jubiläumsbuch zur Geschichte der BewegungPlus «Erinerungen an die Zukunft» aus dem Jahr 2007 erzählt unterhaltsame wie auch nachdenklich stimmende Geschichten mit vielen Hintergrundinformationen. Hier kann es bestellt werden.

Was wir tun

Die BewegungPlus Schweiz vernetzt als Dachverband die Lokalgemeinden. Im Zentrum steht ein Coachingnetzwerk, das Pastoren und lokale Vorstände in ihrer Arbeit unterstützt. Die BewegungPlus sorgt auch für die Aus- und Weiterbildung der leitenden Mitarbeiter/innen. Gemeinsam engagieren wir uns weltweit im Rahmen von MissionPlus.

Mit wem wir zusammenarbeiten

Die BewegungPlus versteht sich als Teil der weltweiten Kirche. Wir möchten unseren Teil zum Funktionieren dieses Leibes beitragen und uns im Bewusstsein der Ergänzungsbedürftigkeit in den grösseren Rahmen einfügen.

Wir ist mit folgenden Kirchen, Bewegungen und Institutionen national und international verbunden: